Berücksichtigung des Datenschutzes bei der Notversorgung in Berliner Kindertagesstätten

Am 15. März 2020 hat das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin folgende Pressemitteilung herausgegeben: In Berlin werden ab dem 17. März alle Kitas und allgemeinbildenden Schulen geschlossen. Für die Kita-Kinder und Schulkinder der Grundstufen 1 bis 6 wird es eine Notbetreuung geben. Die Notbetreuung kann nur von Eltern in Anspruch genommen werden, die in systemrelevanten Berufen arbeiten und keine andere Möglichkeit einer Kinderbetreuung organisieren können. Der Senat von Berlin hat sich auf folgende anspruchsberechtigte Weiterlesen…

Berücksichtigung des Datenschutzes bei der Notversorgung in niedersächsischen Kindertagesstätten

Am 13. März 2020 hat das Niedersächsische Kultusministerium bekanntgegeben, dass ab dem 16. März 2020 Kindertageseinrichtungen, Horte und Einrichtungen der erlaubnispflichtigen Kindertagespflege bis zum 18. April 2020 geschlossen bleiben. In der Pressemitteilung wird darauf hingewiesen, dass Notbetreuungen für Kinder, deren Eltern in den Bereichen Pflege Gesundheit Medizin öffentliche Sicherheit Polizei Justiz Rettungsdienste Feuerwehr Katastrophenschutz Betriebe, die für die Aufrechterhaltung der Daseinsvorsorge relevant sind beschäftigt sind, vorgehalten werden. Ebenfalls Anspruch auf eine Notbetreuung haben Eltern, denen eine Kündigung Weiterlesen…